10.01.2015 | BOULDERTRAINING VERSTEHEN | Trainingsbasics

Ihr seid voller Tatendrang, bouldert ambitioniert und wollt euch nun durch effektives Klettertraining verbessern. Mit diesem Workshop könnt ihr eure Trainingsession optimieren, um an der Wand durchzustarten.

Wie oft, soll ich was, wie intensiv trainieren? Meistens kann man sich diese Fragen sehr leicht selbst beantworten, wenn man verstanden hat, welche Trainingsprozesse sich hinter den Übungen verbergen. In dem Workshop Trainingsbasics wirst du dieses Background-Wissen erlangen und so zukünftig Klettertraining nicht nur machen, sondern auch verstehen.

TEIL 1 - TheOrie

Im ersten Teil wird euch die zentrale Trainingslehre des Klettertrainings vermittelt. Dabei wird unter anderem geklärt, welche Leistungsfaktoren durch Training beeinflussbar sind, wie effektives Kraft- und Techniktraining gestaltet werden. So könnt ihr zukünftig euer Training nach den Regeln der Traininigskunst planen.

Teil 2 - PRAXis

Technik- und Krafttraining stehen hier im Mittelpunkt. Wie wichtig Kreativität beim Boulderlösen ist, wird ebenso erlebt, wie das Ansprechen aller koordinativen Fähigkeiten. Am Campus-Board werden wir die Fingerkraft-Arten unter die Lupe nehmen und an der Boulderwand feststellen, dass man auch an ihr hervorragendes Krafttraining machen kann.

WORKSHOP LEITER

Felix Leuoth von bouldercoaching.de ist Landestrainer des Norddeutschen Landeskaders und mehrfacher deutscher Bouldermeister. Mit 16 holte er sich den ersten Titel und begann Trainings zu geben und hat natürlich auch eine entsprechende Ausbildung: Den Trainer C Wettkampfklettern mit Qualifikation zum Trainer B.

Fakten: 

  • Zeit: Samstag 10.01.2015 | 13-17 Uhr (4 Stunden)
  • Preis: 69 Euro
  • Ort: FLASHH boulder spot | Gasstraße 18 | Hamburg-Bahrenfeld

 


ANMELDUNG  (geschlossen)

Ihr wollt bei diesem Workshop dabei sein? Das geht leider nicht mehr. Der Workshop ist auf eine Teilnehmerzahl von 12 Personen beschränkt und schon voll. Aber bei Interesse kannst du deine Kontaktdaten hierlassen und wir melden uns, wenn es einen Nachfoltetermin gibt.

Wirklich nur für organisatorische Rücksprachen.
Falls du mehrere/andere Personen anmelden möchtest.
Verbindlichkeit *
Hiermit melde ich mich verbindlich zu dem Workshop "BOULDERTRAINING VERSTEHEN - TRAININGSBASICS" am 10.01.2015 im FLASHH boulder spot an. Der Workshop findet bei einer Mindestteilnehmerzahl von 8 Personen statt und ist auf 12 Teilnehmer beschränkt. Mit der Teilnahmebestätigung vom FLASHH ist die Buchung abgeschlossen und die Teilnahmegebühr von 69 Euro fällt an, die bar zu zahlen ist. Eine Stornierung ist nur im Krankheitsfall mit ärztlichem Attest möglich.