Im FLASHH regnet es nie. Nicht nur das macht ihn zu Hamburgs idealem Ausflugsziel bei Wandertagen und Exkursionen. Ohne viel Ausrüstung und Sicherungstechnik gibt es beim Klettern viel zu lernen. Bouldern schult soziale, kognitive und motorische Fähigkeiten. Wir wollen, dass noch mehr junge Menschen diesen Sport und ihre eigenen Stärken dadurch für sich entdecken. Idealerweise bekommen sie schon in der Schule die Chance dazu.

Kognitive, emotionale und soziale Aspekte

  • Konzentration

  • Erfolgserlebnisse für jeden

  • Angstüberwindung

  • Gegenseitiges Vertrauen beim Spotten

  • Gemeinsam Probleme lösen (Teambuilding)

Sportmotorische Elemente

  • Kräftigung des Halte- und Bewegungsapparates

  • Gleichgewicht und Koordination

  • Bewegungsantizipation, -phantasie, -ökonomie

  • Beweglichkeit

FLASHH_boulderspot_Schulsport_Schule_bouldern
FLASHH_boulderspot_schulsport_schule_bouldern

UNSERE SCHULPAKETE

Ausflug mit Gebuchtem Trainer

Unsere Trainer betreuen die Truppe und bringen ihnen Technik und Sicherheit beim Bouldern bei.

Mo-Fr | 10-16 Uhr | 2 h
ab 8 Kinder 12 € inkl. Material und Trainer
Alle Altersklassen

1 Trainer auf 10 Kinder                                             Betreuer zahlen keinen Eintritt
Kletterschuhe sind im Preis mit inbegriffen.


 

 

AuSflug mit eigenem Betreuer

Wollt ihr eure Gruppe selber begleiten, ist dies nur mit unserem hauseigenen Betreuerzertifikat möglich. Nähere Infos dazu auf Anfrage gerne an kurs@flashh.de.

Mo-Fr | 10-16 Uhr | 2 h
4,50 € exkl. Material

1 Betreuer auf max.10 Kinder
Betreuer bouldern selber nicht und zahlen keinen Eintritt.
Kletterschuhe können gegen einen jeweiligen Aufpreis von 4€  geliehen werden.

Schulsport Bouldern

Auch beim Bouldern gilt: Übung macht den Meister. Eine Integration in den Sportunterricht macht also durchaus Sinn. Wenn ihr gleich mehrere Termine hintereinander im Auge habt, meldet euch bei Tobi.

LEHRERSCHULUNG

*Auf Anfrage gerne an kurs@flashh.de.